Copy

Liebe Allguth Kunden,


wir freuen uns sehr, dass Sie bereits beim Newsletter #1 mit dabei sind. Es geht gleich ordentlich zur Sache: Unsere beliebte "Dreck-weg-Woche" hat wieder begonnen, wir decken die 5 großen Irrtümer der Autowäsche auf, haben neue Getränkeangebote im Gepäck, präsentieren mit Bite Delite das gesunde Essen rund um die Uhr und erklären, warum wir bei Allguth an den Kraftstoff der Zukunft glauben: E-Fuels.

Viel Spaß beim Lesen. Gerne weiterleiten und weitersagen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Allguth

Premium-Wäsche "Royal Spezial" gratis:
Die "Dreck-weg-Woche" mit Radio Charivari

 

Radio hören und kostenlos Auto waschen! Ab dem heutigen Montag (19.10.) bis Freitag (23.10.) waschen wir einmal vormittags und einmal nachmittags, jeweils eine Stunde lang, Ihr Auto kostenlos – immer an einer anderen Allguth Waschstraße. An welcher Station, erfahren Sie immer eine halbe Stunde vorher on-Air bei Radio Charivari 95,5.



Die 5 großen Irrtümer der Autowäsche

 

Wird in der Waschstraße nicht total viel Wasser verbraucht? Ist die Wäsche vor der heimischen Garage nicht eigentlich viel besser? Und schadet es nicht sogar, zu oft durch die Waschstraße zu fahren? In den vielen Jahren, in denen wir nun schon für unser Leben gerne Waschstraßen mit bis zu 50 Metern Länge bauen haben wir bereits einige Gerüchte und Munkeleien gehört. Da helfen wir weiter.



Neu im Sortiment

Holen Sie sich neue Energie an Ihrer Allguth Station

Aktuelle Getränkeangebote

Gültig vom 12.10. bis 25.10.2020



Neu bei uns im Kühlregal:
Gesunder Kraftstoff rund um die Uhr

 

Regionale und natürliche Zutaten ohne Konservierungsstoffe und Verpackungen aus recyceltem oder erneuerbarem Material – gibt‘s das überhaupt an einer Tankstelle? Ja, bei uns. Typisch Allguth, denn wir sind schon immer mehr als nur eine Tankstelle. Wir erweitern das gastronomische Angebot unserer modernen Service-Center und setzen auf den "gesunden Kraftstoff" von Bite Delite: der Bissen mit gutem Gewissen.



E-Fuels:
Gamechanger der Energiewende

 

Um die globalen Klimaziele zu erreichen, führt an einer klimaneutralen Um- und Neugestaltung des Straßenverkehrs- und Wärmesektors kein Weg vorbei. Allguth tritt ausdrücklich für E-Fuels und eine non-fossile Zukunft ein, denn E-Mobilität allein führt nicht zum Erreichen der Klimaziele.



Sie sind an der Reihe:
Wünsche, Anregungen und Kritik

 

Uns interessiert Ihre Meinung! Was gefällt Ihnen an unserem Newsletter – und was nicht? Welche Themen oder Inhalte interessieren Sie? Oder brennt Ihnen sonst etwas unter den Fingernägeln?



ALLGUTH GmbH

Würmtalstraße 35 | 82166 Gräfelfing
Tel. (089) 71052-0 | Fax (089) 71052-50
Email: newsletter@allguth.de Impressum

© 2020