BayWa Karte wird Zahlungsmittel bei ALLGUTH

Ab dem 1. Oktober können BayWa Kunden mit ihrer Tankkarte bei ALLGUTH bargeldlos zahlen. Wir freuen uns sehr, die BayWa Kunden und die Mitarbeiter des Unternehmens am Hauptsitz in Bogenhausen künftig bei uns begrüßen zu dürfen. Durch die Kooperation schließt BayWa eine Lücke im Tankstellennetz im Großraum München. Mit der BayWa Tankkarte führen wir zusätzlich zu DKV, UTA und Novofleet eine weitere Flottenkarte ein, um einem noch größeren Kundenkreis das bargeldlose Tanken an unseren Stationen zu ermöglichen. Die Flottenkarte kann an den 22 ALLGUTH Stationen, nicht aber den ALLGUTH/ARAL Tankstellen eingesetzt werden. Mehr Infos

Wiedereröffnung nach erfolgreichem Umbau

Am 20. August haben wir unsere Waschstraße in der Ludwig-Thoma-Str. 10 in Unterschleißheim wieder eröffnet und heißen Sie dort herzlich willkommen.

Durch die komplette Erneuerung der Waschaggregate und den Einsatz eines innovativen, sehr lackschonenden Waschmaterials bieten wir Ihnen an diesem Standort jetzt noch bessere Waschqualität. Die hydraulischen Antriebe wurden durch moderne Elektroantriebe ersetzt und der Kundengang so einladend gestaltet, dass sich Waschkunden bei uns besonders wohl fühlen können.

Notwendige Sanierungsmaßnahmen am Gebäude sind weiterhin im Gange, jedoch ist die Waschstraße uneingeschränkt nutzbar.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Architektouren 2018: Wir waren dabei!

Bei der beliebten Leistungsschau bayerischer Architektur, den „Architektouren“, konnten in diesem Jahr 287 herausragende Projekte an mehr als 165 Orten in ganz Bayern besichtigt und bestaunt werden. Unter den Auserwählten war auch unsere ALLGUTH Station an der Kreillerstraße 220 in München, die wir gemeinsam mit der Architektenpartnerschaft Hiendl und Schineis aus Passau realisiert haben. ALLGUTH bei den Architektouren 2018

Glanzlichter nach Umbau

Nach knapp dreiwöchiger Umbauphase haben wir unsere Station an der Fürstenrieder Str. 210 am 22. Juni wieder für Sie eröffnet. Die glanzvollen Neuerungen auf einen Blick (Film ab!):

  • Mehr Ambiente durch das neue Mobiliar aus geölter Eiche, warm-braune Wand- und Bodenfarben und ein ausgeklügeltes Lichtkonzept.
  • Mehr Aufenthaltsqualität durch die neue, lichtdurchflutete Sitzecke in der ALLGUTH Cafébar.
  • Mehr Service durch den neuen Walk-In-Cooler, der neben Einzelflaschen auch Träger und Fassbier für unsere Kunden kühlt.
  • Mehr Komfort dank des neuen Raumkonzepts, das Platz für einen Leergutautomaten für Einzelflaschen und Träger bietet.
  • Mehr Genuss durch die neue Wein- und Spirituosennische. Ein echter Hingucker!