Umbau unserer Waschstrasse in Ingolstadt

Zuerst die schlechte Nachricht: Wegen Umbau schließen wir unsere Waschstraße in Ingolstadt in der Zeit vom 6.10.-16.11.2018. Und jetzt die gute: Bei Wiedereröffnung der Anlage am 17. November erwartet Sie an diesem Standort ein komplett erneuerter Waschbetrieb mit hochmoderner Waschstraßentechnik der Firma Dico.

Wir bitten unsere Ingolstädter Waschkunden um Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen Mitte November.

Winterdiesel fliesst bis -22°C

In Kälteperioden haben viele Dieselfahrer Probleme mit ihrem PKW, da der Kraftstofffilter verstopft ist. Wir haben für Sie hilfreiche Informationen zu diesem Thema zusammengestellt. mehr 

BayWa Karte jetzt Zahlungsmittel bei ALLGUTH

Seit dem 1. Oktober können BayWa Kunden mit ihrer Tankkarte bei ALLGUTH bargeldlos zahlen. Wir freuen uns sehr, die BayWa Kunden und die Mitarbeiter des Unternehmens am Hauptsitz in Bogenhausen künftig bei uns begrüßen zu dürfen. Durch die Kooperation schließt BayWa eine Lücke im Tankstellennetz im Großraum München. Mit der BayWa Tankkarte führen wir zusätzlich zu DKV, UTA und Novofleet eine weitere Flottenkarte ein, um einem noch größeren Kundenkreis das bargeldlose Tanken an unseren Stationen zu ermöglichen. Die Flottenkarte kann an den 22 ALLGUTH Stationen, nicht aber den ALLGUTH/ARAL Tankstellen eingesetzt werden. Mehr Infos

Adblue-Zapfsäulen für Pkw

Aufgrund der enorm wachsenden Nachfrage nach Adblue bieten wir Ihnen an unseren Stationen in Olching, Kinsau und an der Kreillerstraße 220 in München eine Adblue-Zapfsäule für Pkw. 

Mit diesem Angebot können Sie bei uns Adblue ganz komfortabel mit einer Zapfpistole nachfüllen - das lästige Handling mit den Kanistern entfällt! An allen drei Stationen steht ebenfalls eine LKW-Zapfsäule für Adblue bereit. Zum Stationsfinder

Highlights in der Fürstenrieder Str. 210

Seit ihrem Umbau im Juni 2018 hat unsere Station an der Fürstenrieder Str. 210 in München glanzvolle Neuerungen zu bieten. Zum Beispiel das Mobiliar aus geölter Eiche, den lichtdurchfluteten Sitzbereich der Cafébar, das große, begehbare Kühlregal (für Einzelflaschen, Träger und Fassbier) und die neue Wein- und Spirituosennische. Alles gute Gründe für einen Besuch bei uns - wir freuen uns auf Sie! Hier geht's zum Video.

Hier sind grosse Fahrzeuge willkommen

In unserer neuen Waschanlage in der Bodenseestraße 231 in München kommt es jetzt nicht mehr auf die Größe an: sie wäscht sogar Transporter mit einer Höhe von 280 cm und einer Breite von 230 cm! Darüber hinaus haben wir die Einfahrt umgedreht. Von nun an fährt man vom Tankfeld in die Waschanlage. Aber es gibt noch viel mehr zu erzählen – Film ab!